2.8 Zwilling Zweifel

Beschrei­bung:
Zweifel, am eige­nen Kön­nen, am Beruf, am Part­ner. Eine Unter­richt­sein­heit mit Arzthelferinnen

Zweifel über­all: In der Gesellschaft greift das Mis­strauen um sich. Aber auch im Nah­feld – Zweifel, am eige­nen Kön­nen, am Beruf, am Part­ner – und immer wieder Selb­stzweifel. Zweifel auch an Gott, was son­st. In der Prax­is verzweifelte Patien­ten – und auch das Per­son­al ist manch­mal am Verzweifeln. Zweifel kön­nen wichtig und hil­fre­ich sein, aber auch zer­störerisch. Wir leucht­en das The­ma aus mit Blick auf medi­zinis­che Berufe. Und wir suchen Per­spek­tiv­en. Eine Über­tra­gung auf andere Berufs­bere­iche ist möglich.
Inhalt: All­ge­meine Über­legun­gen zum The­ma mit Blick auf die konkrete Unterrichtsgestaltung.

Schw­er­punkt:
Beru­flichkeit — Ausbildungssituation

Referent*in:
André Koch, Amt für Reli­gion­sun­ter­richt der Ev. Kirche der Pfalz

Zur Anmel­dung